NEWS / Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Tiger Lake Core-i7-Prozessor
27.05.2021 07:00 Uhr    0 Kommentare

Mit der Book-Familie bietet Hersteller Razer Ultrabooks auf Basis der Intel-Evo-Plattform an. Evo-verifizierte Laptops verfügen über einen Core-Prozessor der 11. Generation (Codename: Tiger Lake), Iris Xe Grafik, modernes WLAN nach Wi-Fi 6, Thunderbolt 4, sofortige Aufwach-Technologie um in weniger als einer Sekunde wieder zur Arbeit zurückzukehren, mindestens neun Stunden Akkulaufzeit bei FHD-Displays und kurze Ladezyklen. Mit ultramobilen Design, einem dünnen 13,4-Zoll-Displayrahmen, einem leistungsstarken Core-i5- oder Core-i7-Prozessor der 11. Generation mit Iris Xe-Grafik und einer vielfältigen Konnektivität soll das 13-Zoll-Gerät von Razer für höhere und schnellere Arbeitsleistung stehen. Das Book 13 wiegt dabei nur 1,4 kg und ist gerade einmal 1,5 cm dick ‒ alles verpackt in einem anodisierten Aluminium-Chassis mit weißem Mercury-Finish.

Unser Testmodell RZ09-03571GM1-R3G1 in Mercury-Finish kommt mit 60 Hz Full-HD-Touch-Display, Intel Core i7-1165G7, 16 GB LPDDR4X-RAM, integrierter Intel Iris Xe Graphics, 256 GB NVMe-SSD sowie Windows 10 Home daher und ist ab ca. 1.500 Euro erhältlich. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.

ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.