NEWS / MSI kündigt BIOS-Updates für 13. Core-Generation an
600er-Boards bereit für Rocket Lake-CPUs
18.07. 20:00 Uhr    0 Kommentare

MSI kündigt heute BIOS-Updates für die Mainboards der 600er Series an, um die Geräte auf den Launch der neuen Intel Prozessoren (13. Generation, aka Raptor Lake) optimal vorzubereiten. Zu beachten gilt es dabei, dass diese erste BIOS-Version hauptsächlich der Kompatibilität dient und nicht für Leistungstests geeignet ist ‒ diese Einschränkung machte jüngst auch ASUS bei der Ankündigung seiner entsprechenden BIOS-Updates. Eine voll funktionsfähige Version stellt MSI zur Verfügung, sobald die neuen CPUs auf den Markt kommen. Mit der MSI M-Flash- oder Flash-BIOS-Taste können die Nutzer ihr BIOS ganz einfach aktualisieren.

BIOS-Updates werden auf den jeweiligen Mainboard-Support-Seiten zum Download bereitgestellt, die über die MSI-Support-Website aufgerufen werden können. Die unterstützen Mainboards gibt es in Tabellenform zum Nachlesen.

Quelle: MSI PR - 18.07.2022, Autor: Patrick von Brunn
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT im Test
Sapphire NITRO+ RX 6750 XT

Mit der Radeon RX 6750 XT bietet AMD eine verbesserte Version der RX 6700 XT an. Die Navi 22 XTX GPU bekommt dabei höhere Taktraten verpasst und auch der VRAM arbeitet schneller als beim Vorgänger.

Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD mit 2 TB im Test
Seagate FireCuda 530 SSD 2 TB

Mit der FireCuda 530 von Seagate haben wir heute eine High-End-SSD mit 176 Layer (RG NAND Generation 2) TLC-Flashspeicher von Micron im Test. Wie sich das 2 TB-Modell schlägt, klären wir in unserem Artikel.

Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD mit 500 GB im Test
Crucial P5 Plus SSD 500 GB

Mit der P5 Plus bietet Hersteller Crucial eine günstige M.2-SSD mit Micron-Controller und Microns 3D-NAND-Flash in TLC-Technologie an. Wir haben uns das 500-GB-Modell der Familie im Test zur Brust genommen.

KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3080 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3080 Ti SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3080 Ti SG von KFA2 haben wir heute einen Boliden inkl. extravaganter Kühlung und Optik, optionalem Zusatzlüfter „1-Clip Booster“ sowie einfachem Overclocking per „1-Click OC“ Feature im Test.