NEWS / FRITZ!Box 5590 Fiber erhält Zertifizierung vom Broadband Forum
Zertifizierung für GPON und XGS-PON
12.10.2022 07:45 Uhr    0 Kommentare

Die FRITZ!Box 5590 Fiber hat vom weltweit agierenden Broadband Forum (BBF) die Zertifizierung BBF.247 für die beiden Glasfasertechnologien GPON und XGS-PON erhalten. Die erfolgreichen Tests bestätigen die Konformität mit den wichtigen Standards und damit den reibungslosen Einsatz der FRITZ!Box in den Glasfasernetzen. Das BBF hat die Zertifizierung von Produkten auf Wunsch der Netzanbieter eingerichtet, um die Interoperabilität bei Glasfaser weiter zu verbessern und damit eine größere Auswahlmöglichkeit bei den Kundengeräten zu schaffen. Die Zertifizierung bestätigt zudem, dass glasfaserintegrierte Endgeräte wie FRITZ!Box standardkonform in den Netzen laufen.

Die FRITZ!Box 5590 Fiber kann zum Vorteil für die Anwender ohne vorinstalliertes Modem, bzw. Medienkonverter an jedem Glasfaseranschluss direkt eingesetzt werden. Integrierte Endgeräte bzw. Modemrouter haben sich in fortschrittlichen Glasfasermärkten wie Schweiz, Frankreich oder Spanien bereits kundenseitig durchgesetzt. Das zeigt auch die Gesamtzahl der weltweit durchs BBF zertifizierten Glasfaserendgeräte: Unter den 146 Endgeräten befinden sich 92 Modemrouter und nur 47 Modems bzw. ONTs. Die in Deutschland teilweise noch gängige Trennung in zwei aktive Geräte am Glasfaseranschluss ist obsolet und hat Nachteile in der Wirtschaftlichkeit beim Anbieter und Akzeptanz beim Endkunden. Mit integrierten Geräten wie einer FRITZ!Box 5590 Fiber entfallen die Stromkosten für ein separates Modem und Updates kommen zentral für ein Gerät.

FRITZ!Box 5590 Fiber erhält Zertifizierung vom Broadband Forum

FRITZ!Box 5590 Fiber erhält Zertifizierung vom Broadband Forum (Bildquelle: AVM)

Die FRITZ!Box 5590 Fiber ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde. Um die hohen Geschwindigkeiten überall im Haus zu verteilen, ist die FRITZ!Box 5590 Fiber mit starkem Wi-Fi 6, einem 2,5 Gigabit-WAN/LAN-Port und vier weiteren Gigabit-LAN-Anschlüssen ausgestattet. Eine DECT-Basis für Telefonie und Smart-Home-Anwendungen sowie ein USB-3.0-Anschluss für die Anbindung von Druckern, wie z.B. kabellose Drucker, und Speichermedien und ein vielseitiges FRITZ!OS machen die Vollausstattung komplett.

Quelle: AVM PR - 12.10.2022, Autor: Patrick von Brunn

#Wi-Fi 

iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
iStorage datAshur Pro+C mit 512 GB im Test
datAshur Pro+C 512 GB

Der iStorage datAshur Pro+C USB-Stick verfügt über ein PIN-Pad zur Eingabe eines PIN-Codes. Daten werden per AES-XTS 256 Bit verschlüsselt und sind zudem via IP68-Gehäuse auch im Outdoor-Einsatz gut geschützt.

KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SUPER SG im Test
KFA2 RTX 4080 SUPER SG

Die GeForce RTX 4080 SUPER SG von KFA2 kommt mit 1-Click OC und einer wuchtigen Kühlung im Quad-Slot-Design inkl. RGB-Beleuchtung. Wir haben uns den Boliden im Praxistest ausführlich zur Brust genommen.

ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
ZOTAC RTX 4070 Ti SUPER Trinity Black Test
Trinity Black Edition

ZOTAC bietet mit der Trinity Black Edition ein Custom-Design der GeForce RTX 4070 Ti SUPER an, die erst kürzlich von Nvidia vorgestellt wurde. Wie sich die extravagante Grafikkarte im Test schlägt, lesen Sie hier in unserem Review.

Kurzvorstellung: FLIR C5 Wärmebildkamera
Kurzvorstellung: FLIR C5 Wärmebildkamera
FLIR C5 Wärmebildkamera

Mit der C5 von FLIR werfen wir heute einen Blick auf eine mobile Wärmebildkamera. Das Gerät im praktischen Smartphone-Format dient für schnelle thermische Analysen und passt in jede Hosentasche.