CeBIT 2006: Fakten und Impressionen


Erschienen: 29.03.2006, Autor: Patrick von Brunn
Vorwort

Vor genau zwei Wochen ging sie zu Ende, die CeBIT 2006 in Hannover. Das Besucherniveau ist mit etwa 450.000 Gästen im Vergleich zum Vorjahr leider etwas gesunken, konnte sich jedoch einer extrem hohen Professionalität (rund 85 Prozent Fachbesucher) erfreuen. Zum ersten Mal in der 20-jährigen Geschichte der CeBIT wurden die Eingangserwartungen der Aussteller in dieser hohen Ausprägung im Messeverlauf übertroffen. Der prognostizierte Aufschwung der ITK-Branche sorgte bereits im Vorfeld der CeBIT für eine positive Stimmung. Diese verstärkte sich noch im Verlauf der Messe und führte zu Millionen­aufträgen. Die 6.262 Aussteller, davon mehr als 3.300 aus dem Ausland, sprechen von rund 20 Prozent mehr Vertragsab­schlüssen als im Vorjahr und waren sehr zufrieden mit der Messe. Wie in den vergangenen Jahren, möchten wir auch nach der diesjährigen CeBIT wieder alles Wichtige aus der IT-Welt kurz zusammenfassen und ein paar Ausblicke geben. Dabei werden wir auf den folgenden Seiten nochmals auf alle veröffentlichten CeBIT-Meldungen aus diesem Jahr verweisen und nach Kategorien die wichtigsten Ereignisse in Text und Bild wiedergeben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Lesezeichen



Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie SonstigesZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 286 (Ø 3,52)