ARTIKEL/TESTS / Wireless Desktopsets im Vergleich: 6 Stück
Microsoft Wireless Optical Desktop Pro 2.0



Lieferumfang
  • Ergonomische Tastatur
  • Optische Explorer Maus
  • Funkstation (USB und PS/2)
  • Treiber CD
  • Handbuch
  • Zugehörige Batterien
Beschreibung und Praxis

Bei diesem Set von Microsoft ist eine ergonomische Tastatur enthalten, die vor allem bei Anwendern Sinn macht, die mit dem 10 Finger System schreiben. Außerdem sind noch eine optische Maus mit einem 4-Wege Scrollrad und 5 Tasten (Microsoft Intelli Explorer Platinum), eine Funkstation ohne Ladestation und die Treiber im Set enthalten. Auf der Tastatur befinden sich 30 Zusatztasten von denen 12 auf den F-Tasten liegen. Mit den Zusatztasten ist es unter anderem möglich Multimedia Funktionen zu nutzen und den Messenger oder Outlook zu öffnen. Man kann einige Tasten aber auch durch die mitgelieferte Intelli Software selbst definieren. Dieses Set wendet sich nur an reine Office Anwender, da die von Microsoft entwickelte Übertragungstechnik nicht zum Spielen geeignet ist und man beim 3D-Shooter den Eindruck eines leichten "Nachziehens" bekommt. Nichts desto trotz wird einem die Hightech-Maus die eine oder andere Spielerunde nicht verwehren.



Das Design des Keyboards wirkt beim ersten Betrachten sehr edel. Schaut man noch genauer hin, erkennt man, dass die Tasten transparent sind - Geschmackssache. Um noch einmal auf die Funktechnologie zurückzukommen: Sollten beispielsweise durch Benutzung andere kabelloser Produkte Interferenzen auftreten, wird versucht dieses durch spezielle Tipps der Software zu umgehen. So ist es praktisch unmöglich das andere Kabellose Produkte die einwandfreie Übertragung der Microsoft Produkte beinträchtigen. Mit etwa 60 Euro liegt das Set noch einem angenehmen preislichen Rahmen.

Autor: Tobias Siemssen
uRage Reaper 600 Review
uRage Reaper 600 Review
uRage Reaper 600

Mit der uRage Reaper 600 hat Hama im September eine Gaming-Maus mit RGB-Beleuchtung, Omron-Schaltern und Avago/PixArt-Sensor vorgestellt. Wir haben uns die Maus in einem Praxistest angesehen.

Im Praxistest: Nuki Smart Lock 2.0
Im Praxistest: Nuki Smart Lock 2.0
Nuki Smart Lock 2.0

Nuki hat sich einen Namen mit smarten Türschlosssystemen gemacht. Wir klären, wie leicht sich eine Tür damit nachrüsten lässt und wie sich das System in der Praxis schlägt.

ROCCAT Vulcan 120 AIMO vs. Wooting two
ROCCAT Vulcan 120 AIMO vs. Wooting two
ROCCAT Vulcan 120, Wooting two

In diesem Test vergleichen wir zwei mechanische Tastaturen mit Schaltern, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Die ROCCAT Vulcan 120 AIMO gegen die Wooting two.

„Analoge“ Schalter: Die Wooting one Tastatur
„Analoge“ Schalter: Die Wooting one Tastatur
Wooting one

Mit der Wooting one haben wir heute eine mechanische Tastatur mit „analogen“ Schaltern im Test. Doch warum die Anführungszeichen und die Bedeutung für Spiele? Mehr dazu im Test!