ARTIKEL/TESTS / Skull Canyon: Intel NUC Kit NUC6i7KY
7-Zip
128 MB Wörterbuchgröße, 8 Threads, Gesamtwertung
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
19.892
Angaben in MI pro Sekunde (mehr ist besser)
128 MB Wörterbuchgröße, 1 Thread, Gesamtwertung
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
3.942
Angaben in MI pro Sekunde (mehr ist besser)
Cinebench R15
Multi-Core
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
713
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Single-Core
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
150
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
PCMark 10
Express
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
4.299
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Standard
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
4.047
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Extended
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
3.195
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
VeraCrypt
Buffer 100 MB, Durchschnittlicher Datenfluss bei AES-Verschlüsselung
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
5.300,00
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
Buffer 100 MB, Durchschnittlicher Datenfluss bei Dreifachverschlüsselung (AES-Twofish-Serpent)
Intel NUC Kit NUC6i7KYK
460,00
Angaben in MB/sec (mehr ist besser)
Autor: Patrick von Brunn
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Crimson Canyon: Intel NUC Kit NUC8i3CYSM
Intel NUC Kit NUC8i3CYSM

Das NUC Kit NUC8i3CYSM von Intel kommt mit 8th Gen Dual-Core-CPU, 8 GB RAM und 1 TB HDD zum Käufer. Wir haben zudem den Vergleichstest mit einer SSD unternommen. Weitere Infos im Test.

Bean Canyon: Intel NUC Kit NUC8i7BEH
Bean Canyon: Intel NUC Kit NUC8i7BEH
Intel NUC Kit NUC8i7BEH

Mit dem schlanken NUC Kit NUC8i7BEH von Intel haben wir einen Mini-PC mit 8th Gen Core i7 CPU im Test. Was der Bean-Canyon-Winzling sonst noch zu bieten hat, lesen Sie hier in unserem Test.

Intel NUC8i7HVK mit Vega-Grafik im Test
Intel NUC8i7HVK mit Vega-Grafik im Test
Intel NUC Kit NUC8i7HVK

Mit dem NUC Kit NUC8i7HVK hat Intel ein kompaktes System für Gamer im Angebot. Das NUC mit Vega-Grafik kann einiges in die Waagschale werfen. Mehr dazu in unserem Test!

Intel Compute Stick STK2m3W64CC Review
Intel Compute Stick STK2m3W64CC Review
Intel Compute Stick STK2m3W64CC

Dank Skylake-Y hat der STK2m3W64CC deutlich mehr Rechenleistung zu bieten, als es seine Vorgänger konnten. Auch die Grafikeinheit hat zugelegt. Wir haben den PC-Zwerg getestet!