Konkurrenz für den Eee PC: HP stellt 2133 Mini-Note vor

  • Das jetzt lle auf den Zug aufspringen..
    Aber gut, Konkurrenz belebt das Geschäft^^

    Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.


    i5 3570k @4100 | EVGA 980Ti @1240 | G7 & MX518 | Iiyama ProLite 26" | Wasserkühlung


    Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.

  • Eben. Abgesehen davon scheint HP hier in Sachen Leistung noch etwas mehr zuzulegen als der neue Eee PC.

    Mein System:

    ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, Sharkoon PureWriter TKL, Roccat Kone AIMO

  • Zitat

    Original von Babe
    Abgesehen davon, finde ich vor allem den Preis interessant.


    Der wäre für den eeePC 900 ein schlag ins gesicht :) Aber das kann uns ja nur freuen => mini notebooks zu dumping preisen.


    Edit: Ich weiss das Babe das hier nicht geschrieben hat aber es passt hier auch und vorallem war meins für diesen Thread gedacht :)

  • Schade das Intels Atom bereits in den Startlöchern steht, ich hätte VIA diesen Markt noch eine Weile exklusive gegönnt.


    Durch das erhöhte Angagement in diesem Segment könnte das das baldige Aus für VIA bedeuten.


    Das Gerät hat eine schöne Ausstattung, nur leider kein Touchscreen.

  • Für mich wären die auch nichts...
    Da können die Portable und billig sein wie sie wollen. Ich finde sie einfach zu klein, für die Uni völlig unbrauchbar. Hab ja schon manchmal Probleme mit meinem MacBook von der Größe des Displays her.


    Ich persönlich könnte wirklich nichts anfangen mit denen.

    Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit


    MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard