Welche Kühlung für mein System?

  • Hi,


    was würdet ihr mir empfehlen für ne kühlung in meinen rechner zu bauen?
    ich will nämlich ne neue rein

    Mein System:


    Prozessor: AMD Athlon 3800+
    RAM: 1,5 GB RAM
    Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
    Festplatte: Seagate 250 GB


    Ein DVD Brenner

  • Eine Wasserkühlung.


    Nein, im ernst, genauere Angaben wären praktisch, wenigstens:


    -Für was ist das System (Zocken, Office, Internet)?
    -Was für Komponenten sind verbaut?
    -Wie ist dein Budget?

    Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled


    "Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."

  • Wasserkühlung


    -teurer
    -anspruchsvoller zu verbauen
    +bessere Kühlleistung


    Luftkühlung


    +billig
    +leicht zu verbauen
    -schlechtere Kühlleistung






    so einfach :)

    Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.


    i5 3570k @4100 | EVGA 980Ti @1240 | G7 & MX518 | Iiyama ProLite 26" | Wasserkühlung


    Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.

  • hmm... also bei meiner wasserkühlung wars wirklich nicht sehr viel teurer...


    kommt halt auch drauf an, was du alles kühlen willst. Nur CPU, oder auch die GPU, vll auch motherboard, ram, hdd.


    also wennst nur die cpu kühlen willst, dann reicht dir ein ganz normaler kühler.... schau mal bei alternate.de die haben eine große auswahl.


    wennst du mehrere komponenten kühlen willst, dann rentiert sich eine wasserkühlung mehr, da du ja trozdem nur eine pumpe oder radiator brauchst.


    und welche temperaturwerte hast du überhaupt, weil wenn sie im normalen bereich sind, und dein pc nicht zu laut desswegen ist, brauchst du ja auch keine neue kühlung


    temp. kannst du mit diversen programmen auslesen. z.b. everest


    ne testversion bekommst du hier: http://www.computerbase.de/dow…stemueberwachung/everest/

    CPU: Intel Xeon E3-1230 v3; watercooled
    GPU: Inno3D GTX770; watercooled
    RAM: Corsair DDR3 16 GB
    Board: Gigabyte GA-H87-D3H
    PSU: Be Quiet! Straight Power E9 480W
    HDD: diverse Platten
    OS: Microsoft Windows 7 Ultimate 64 Bit
    W-lan: Linksys WUSB600N & WMP600N

  • Hi,


    Aaaalso ich hab mir mal nen kühler ausgesucht. Im visier hab ich den Coolermaster Hyper TX oder TX 2.


    WEr kann mir von dem erzählen? Ist der gut, wie laut ist der?


    Gruß


    NEO

    Mein System:


    Prozessor: AMD Athlon 3800+
    RAM: 1,5 GB RAM
    Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
    Festplatte: Seagate 250 GB


    Ein DVD Brenner

  • warum ich noch daran bauen will? weil ich grad mal 15 bin und nicht so viel geld hab um mir nen komplett neuen rechner zu kaufen. Deshalb tausche ich nur die teile aus, von denen ich mein dass es nötig ist.


    Kann mir einer sagen wie laut in etwa 22 db(a) sind? DAs soll wohl die lautstärke für den lüfter sein, den ich mir da rausgesucht hab.


    Gruß


    Neo

    Mein System:


    Prozessor: AMD Athlon 3800+
    RAM: 1,5 GB RAM
    Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
    Festplatte: Seagate 250 GB


    Ein DVD Brenner

  • gut, dann kann ich also den lüfter mit gutenm gewissen kaufen, oder?
    ist ein coolermaster hyper tx2...


    gruß


    neo

    Mein System:


    Prozessor: AMD Athlon 3800+
    RAM: 1,5 GB RAM
    Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
    Festplatte: Seagate 250 GB


    Ein DVD Brenner