NEWS / CeBIT 2004: Creative Wireless Music und Media Center
23.03.2004 06:30 Uhr    0 Kommentare

Auch bei Creative gab es auf der CeBIT für uns etwas neues zu sehen. So ermöglicht der Sound Blaster Wireless Music, egal ob MP3- oder WMA-Files, Musik vom PC in andere Räume per WLAN zu übertragen. Außerdem bekamen wir den schon bekannten Creative Zen Portable Media Center zu sehen, welcher Musik, Videos und Fotos für unterwegs speichert. Beide Geräte dürfen wir etwa im Sommer erwarten.

Sound Blaster Wireless Music

Wie schon gesagt, ist es mit dem Sound Blaster Wireless Music möglich, MP3s per WLAN in irgendein Raum vom Haus zu übertragen, wo man Musik hören möchte. Mit der Fernbedienung, die ein integriertes Display hat, kann man dann beispielsweise bequem vom Garten aus auch seine Lieblingsmusik auswählen. Es wird also wirklich viel einfacher, Musik immer und "überall" zu hören. Neben den zwei Ausgängen für den MP3-Stereo Sound, hat der Sound Blaster Wireless Music auch noch einen digitalen optischen Ausgang.

Creative Zen Portable Media Center

Egal wo man ist, mit dem Portable Media Center kann man immer und überall seine Musik anhören, Video schauen oder die Bilder durchblättern. Als Software kommt Windows Mobile Media Center zum Einsatz, welches ähnlich wie die Windows Media Center Edition aufgebaut ist und sehr einfach zu bedienen war. Mit der mitgelieferten Software und der "Smart Sync Technology", lassen sich dann die downgeloadeten Videos, Musik oder Bilder einfach auf den Player übertragen und verwalten. Wahrscheinlich soll das Portable Media Center auch Gebrauch von Microsofts "Digital Right Management" machen. Als Speicherkapzität sind 20 GB oder auch mehr geplant.

Quelle: CeBIT, Autor: Christoph Buhtz
INNO3D GeForce RTX 4090 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 4090 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 4090 iCHILL X3

Nachdem wir die RTX 4090 SG (1-Click OC) von KFA2 bereits auf Herz und Nieren geprüft haben, folgt mit der INNO3D RTX 4090 iCHILL X3 ein weiterer Ada Lovelace Bolide mit Overclocking ab Werk ins Testlab.

Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO mit 2 TB im Test
Samsung SSD 990 PRO 2 TB

Auf der diesjährigen gamescom in Köln präsentierte Samsung seine neue SSD 990 PRO, die extreme sequentielle Performance bis zu 7.450 MB/s bietet. Wir haben uns im Praxistest das Modell mit 2 TB genau angesehen.

KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 GeForce RTX 4080 SG 16 GB im Test
KFA2 RTX 4080 SG 16 GB

Nach dem Ada Lovelace Startschuss in Form der RTX 4090, baut Nvidia sein Portfolio an RTX-40-GPUs weiter aus. Wir haben pünktlich zum heutigen Launch die KFA2 GeForce RTX 4080 SG (1-Click OC) mit 16 GB VRAM im Test.

11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
11 x UHS-II U3 SD-Karten im Vergleichstest
UHS-II U3 SD-Karten, 64/128 GB

Wir haben uns elf flotte UHS-II U3 SD-Karten mit 64 und 128 GB ins Testlab eingeladen und auf Herz und Nieren geprüft. Die Testprobanden bieten extreme Geschwindigkeiten von bis zu 300 MB/s lesend. Mehr in unserem Praxistest!