NEWS / Lange Akkulaufzeit: Dell stellt Inspiron 640m Notebook vor
06.05.2006 19:00 Uhr    0 Kommentare

Dell hat ein neues, leichtes und flaches Notebook vorgestellt, das nicht nur zuhause sondern auch unterwegs eine gute Figur machen soll. So wiegt das Dell Inspiron 640m lediglich 2,5 Kilogramm und bietet mit einem 9-Zellen-Akku bis zu 8,5 Stunden Akkulaufzeit - der Standard-Akku hält fünf Stunden durch.

Im inneren befindet sich ein Intel-Core-Duo-Prozessor mit bis zu 2,16 GHz. Zudem sind standardmäßig 512 MB DDR2-RAM eine 60 GB Festplatte, ein 8x Dual-Layer DVD-Brenner und ein 14,1-Zoll-WXGA-Display vorhanden. Das Display soll nach Angaben von Dell über die gleiche Bildfläche wie ein herkömmliches 15-Zoll-Display verfügen. Als Betriebssystem kommt Microsoft Windows XP Home zum Einsatz. Wer bei der Konfiguration einmal selbst Hand anlegen möchte, kann dies bei Dell.de machen - ab 949 Euro geht es los. Im Preis inbegriffen sind des Weiteren umfangreiche Serviceleistungen wie der rund um die Uhr verfügbare technische Online- und Telefon-Support und ein Jahr Abhol-Reparatur-Service.

Quelle: Dell, Autor: Christoph Buhtz
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.