NEWS / Asus W2PC: Notebook mit HD-DVD-Laufwerk und HDMI
14.02.2007 07:15 Uhr    0 Kommentare

Mit dem W2PC stellt Asus ein 17 Zoll Entertainment-Notebook aus der Kategorie Multimedia vor, das in zwei Konfigurationen erhältlich ist. Das absolute Highlight des Premium Modells besteht in der Kombination aus dem HD-DVD-Laufwerk und einem WUXGA+ Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten. Damit lassen sich HD Filme in höchster Bildqualität direkt auf dem Notebookdisplay ansehen und über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Sollte der Anwender ein noch größeres Bild wünschen, so lässt sich das Notebook über den HDMI Ausgang einfach an einen LCD-TV anschließen. Der integrierte Hybrid TV-Tuner für Analog- und DVB-T-Empfang sowie das Dolby Home Theater Surround Soundsystem runden die Multimedia-Funktionen des W2PC ab. In der kleineren Ausstattung verfügt das W2PC über ein 8-faches DVD D/L Lightscribe Laufwerk sowie ein WSXGA+ Display.

Spezifikationen Asus W2PC-7K017C

  • 17,1 Zoll Display (WSXGA+ GLARE)
  • Intel Core 2 Duo Prozessor T7200 (2,0 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache)
  • 1 GB DDR2-667 (1x 1 GB)
  • ATi Mobility Radeon X1700 256 MB (512 MB Hyper Memory)
  • 120 GB SATA-Festplatte (5400 UPM)
  • 8x DVD-Super Multi D/L LightScribe
  • WLAN nach 802.11a/b/g und Bluetooth
  • Hybrid (Analog+DVB-T) TV-Tuner
  • Microsoft Windows Vista Home Premium (OEM)
  • Tragetasche und USB-Maus

Spezifikationen Asus W2PC-7M016C

  • 17,1 Zoll Display (WUXGA+ GLARE)
  • Intel Core 2 Duo Prozessor T7400 (2,16 GHz, 667 MHz FSB, 4 MB L2 Cache)
  • 2 GB DDR2-667 (2x 1 GB)
  • ATi Mobility Radeon X1700 256 MB (512 MB Hyper Memory)
  • 160 GB SATA-Festplatte (5400 UPM)
  • HD-DVD-Laufwerk und HDMI Ausgang für HDTV
  • WLAN nach 802.11a/b/g und Bluetooth
  • Hybrid (Analog+DVB-T) TV-Tuner
  • Microsoft Windows Vista Home Premium (OEM)
  • Tragetasche und USB-Maus

Das W2PC-7M016C (mit HD-DVD) und das W2PC-7K017C sind ab sofort im Fachhandel verfügbar. Die empfohlenen Verkaufspreise betragen 2.499 bzw. 3.199 Euro.

Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo Test
ZOTAC RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo

Mit der GeForce RTX 3090 Ti AMP Extreme Holo bietet Hersteller ZOTAC eine wuchtige Grafikkarte mit 3,5-Slot-Kühler und AMP HoloBlack Design an. In unserem Praxistest erfahren Sie mehr über den Boliden.

KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3090 Ti EX Gamer (1-Click OC) von KFA2 haben wir heute einen weiteren Boliden mit GA102-350-GPU im Test. Was die Karte mit Overclocking ab Werk leisten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Test.

SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding im Test
SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition

Mit der SPC Gear GK650K Omnis Pudding Edition bietet Hersteller SilentiumPC eine mechanische Tastatur an. Wir haben das Modell mit taktilen Omnis-Kailh-Schaltern (Brown) in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
Sapphire PULSE und NITRO+ RX 6700 XT Test
PULSE / NITRO+ RX 6700 XT

Mit den Modellen NITRO+ und PULSE von Sapphire, haben wir heute zwei RX 6700 XT Grafikkarten im Custom-Design auf dem Prüfstand. Wie sich die beiden Mittelklasse-Probanden schlagen, lesen Sie hier.