NEWS / Einstiegsmodell: AMD stellt ATi Radeon HD 4830 vor
24.10.2008 06:15 Uhr    0 Kommentare

AMD stellte bereits am gestrigen Donnerstag ein neues Mitglied seiner ATi Radeon HD 4800 Serie vor. Die HD 4830 bietet beste Features und Leistung für Einsteiger und kostenbewusste Anwender, so die Entwickler über die neue Einsteigerkarte.

Das jüngste AMD-Kind basiert auf der bewährten RV770-Technik mit 128 5-dimensionalen Shader-Prozessoren, getaktet auf 575 MHz. Über ein 256 Bit Speicherinterface werden 512 MB GDDR3-Speicher mit 900 MHz Taktfrequenz an die GPU angebunden. Die PowerPlay-Technologie optimiert den Stromverbrauch der Karte je nach Inanspruchnahme und macht die HD 4830 somit effizienter. Wie die anderen Mitglieder der HD 4000 Serie, verfügt auch die HD 4830 über eine PCI Express 2.0 Schnittstelle und kann mit Dual-Steckverbindungen für CrossFireX-Kabel aufwarten, damit zwei oder mehr Grafikkarten auf einem CrossFireX kompatiblem Mainboard zusammengeschlossen werden können. Außerdem bietet die Platine zwei Dual-Link DVI-Outputs und einen TV-Out. Der zusätzliche HDMI-Adapter bietet Sound und Bild über nur ein Kabel für einfachen und direkten Anschluss an „HDMI ready“-Bildschirme.

Ab etwa 125 Euro wechseln erste Karten bereits den Besitzer (Quelle: Geizhals.at).

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.

Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB im Test
Crucial X6 Portable SSD 4 TB

Mit der X6 Portable SSD bietet Crucial bereits seit längerer Zeit eine Familie flinker USB-SSDs an. Seit Anfang März gesellt sich nun auch ein größeres 4-TB-Modell hinzu. Mehr zum Neuling der Familie lesen Sie in unserem Test.

KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3060 EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3060 EX (1-Click OC) bietet Hersteller KFA2 eine Grafikkarte auf Basis der neuen GA106-GPU von Nvidia an. Was die Karten neben satten 12 GB GDDR6-Speicher noch zu bieten hat, lesen Sie in diesem Praxistest.

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) Test
KFA2 RTX 3070 SG (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 3070 Serious Gaming bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte im Custom-Design und mit praktischem 1-Click OC an. Wir haben den Boliden im Test beleuchtet und mit anderen GeForce RTX 3000 Modellen verglichen.