NEWS / Nvidia und Samsung kündigen Galaxy Tab 10.1 an
14.02.2011 22:30 Uhr    0 Kommentare

Ein neues Tablet mit dem als Honeycomb bekannten Betriebssystem Android 3.0 kündigen Nvidia und Samsung mit dem Galaxy Tab 10.1 an. Es ist ausgestattet mit einem 25,7 cm (10,1 Zoll) großen Display und einem mobilen Superchip Tegra 2. Die Nvidia-Lösung Tegra 2 basiert auf einer mobilen Dual-Core-CPU und einer GeForce-GPU. Damit werden ein komfortables Internetsurfen mit einem schnellen Aufrufen von Webseiten und Flash-basierten Inhalten sowie kurze Reaktionszeiten und eine hohe Gesamtperformance mobiler Geräte sichergestellt, so die beiden Unternehmen in ihrer PR-Meldung. Das neue Honeycomb-Gerät Galaxy Tab 10.1 mit dem Tegra-2-Mobilprozessor bietet die erste GPU-beschleunigte Benutzeroberfläche, die speziell für Tablets oder Systeme mit größerem Display entwickelt wurde.

Nvidia und Samsung arbeiten gegenwärtig auch gemeinsam an der Entwicklung eines speziell für den Consumer-Bereich konzipierten Android-basierten Superphones mit einer Dual-Core-CPU.

Quelle: Nvidia PR - 14.02.2011, Autor: Patrick von Brunn
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
SATA-Revival: Crucial MX500 mit 4 TB im Test
Crucial MX500 4 TB

Die MX500 von Crucial zählt zu den SSD-Klassikern am Markt und wird seit Herbst letzten Jahres auch als 4-TB-Version angeboten. Wir haben uns die Neuauflage der SATA-SSD im Test ganz genau angesehen.

INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3090 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC

Mit der GeForce RTX 3090 Ti kündigte Nvidia bereits zur diesjährigen CES sein neues Flaggschiff an. Wir haben uns die brandneue INNO3D RTX 3090 Ti X3 OC mit GA102-350 Grafikchip im Praxistest genau angesehen.

SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO SDXC 64 GB im Test
SanDisk Extreme PRO, 64 GB

SanDisk ist für Speicherkarten im Profi-Segment bekannt und bietet mit der Extreme PRO SDXC eine UHS-II U3 Karte mit 300 MB/s lesend an. Wir haben das 64 GB Exemplar im Praxistest auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3050 EX (1-Click OC)

Mit dem EX-Modell von Hersteller KFA2 folgt ein weiterer Bolide mit GeForce RTX 3050 in unser Testlab. Wie sich die Karte im Praxistest behaupten kann, lesen Sie in unserem ausführlichen Review.