NEWS / ASUS präsentiert sechs neue GeForce-Grafikkarten
18.02.2014 23:45 Uhr    0 Kommentare

ASUS stellt heute insgesamt sechs neue Grafikkarten mit den neuen GTX Titan Black, GTX 750 Ti und GTX 750 GPUs vor. Die ASUS GTX Titan Black ist eine Enthusiastenkarte mit der derzeit schnellsten Nvidia-GPU. Die ASUS Grafikkarten mit GTX 750 Ti und GTX 750 Grafikprozessor sind für den preisbewussten Gamer konzipiert.

Die GTX Titan Black ist eine extrem leistungsfähige Grafikkarte mit der brandneuen GeForce GTX Titan Black GPU mit einem Boosttakt von 980 MHz. Mit Hilfe des mitgelieferten Tools ASUS GPU Tweak lässt sich die Grafikkarte einfach übertakten und überwachen. Durch die schnellen 6 GB GDDR5-Speicher, GPU Boost 2.0 und G-SYNC, ist die GTX Titan Black für Gaming in höchster Qualität gemacht.

GTX Titan Black

GTX Titan Black

Mit der neuen GPU-Generation GTX 750 Ti und GTX 750 stattet ASUS gleich jeweils drei beziehungsweise zwei Varianten aus. Die GTX 750 (Ti) Grafikprozessoren bilden das Grundgerüst für preiswerte Gaming Grafikkarten. Alle Modelle sind mit exklusiven ASUS Technologien ausgestattet. So z.B. staubgeschützte Lüfter für eine verlängerte Haltbarkeit, sowie Super Alloy Power Komponenten für höchste Stabilität. Zudem werden sie mit dem GPU Tweak Programm ausgeliefert. So lässt sich auch das letzte Quäntchen Leistung herauskitzeln und Let´s Play Videos können in Echtzeit ins Internet gestreamt werden.

Die neuen Grafikkarten sind ab sofort in Deutschland verfügbar. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen je nach Modell und Ausstattung zwischen 135 und 159 Euro. Für die GTXTITANBLACK-6GD5 muss man etwas tiefer in die Tasche greifen und satte 959 Euro auf den Tisch legen!

Quelle: ASUS PR – 18.02.2014, Autor: Patrick von Brunn
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.