NEWS / ASUS präsentiert sechs neue GeForce-Grafikkarten
18.02.2014 23:45 Uhr    0 Kommentare

ASUS stellt heute insgesamt sechs neue Grafikkarten mit den neuen GTX Titan Black, GTX 750 Ti und GTX 750 GPUs vor. Die ASUS GTX Titan Black ist eine Enthusiastenkarte mit der derzeit schnellsten Nvidia-GPU. Die ASUS Grafikkarten mit GTX 750 Ti und GTX 750 Grafikprozessor sind für den preisbewussten Gamer konzipiert.

Die GTX Titan Black ist eine extrem leistungsfähige Grafikkarte mit der brandneuen GeForce GTX Titan Black GPU mit einem Boosttakt von 980 MHz. Mit Hilfe des mitgelieferten Tools ASUS GPU Tweak lässt sich die Grafikkarte einfach übertakten und überwachen. Durch die schnellen 6 GB GDDR5-Speicher, GPU Boost 2.0 und G-SYNC, ist die GTX Titan Black für Gaming in höchster Qualität gemacht.

GTX Titan Black

GTX Titan Black

Mit der neuen GPU-Generation GTX 750 Ti und GTX 750 stattet ASUS gleich jeweils drei beziehungsweise zwei Varianten aus. Die GTX 750 (Ti) Grafikprozessoren bilden das Grundgerüst für preiswerte Gaming Grafikkarten. Alle Modelle sind mit exklusiven ASUS Technologien ausgestattet. So z.B. staubgeschützte Lüfter für eine verlängerte Haltbarkeit, sowie Super Alloy Power Komponenten für höchste Stabilität. Zudem werden sie mit dem GPU Tweak Programm ausgeliefert. So lässt sich auch das letzte Quäntchen Leistung herauskitzeln und Let´s Play Videos können in Echtzeit ins Internet gestreamt werden.

Die neuen Grafikkarten sind ab sofort in Deutschland verfügbar. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen je nach Modell und Ausstattung zwischen 135 und 159 Euro. Für die GTXTITANBLACK-6GD5 muss man etwas tiefer in die Tasche greifen und satte 959 Euro auf den Tisch legen!

Quelle: ASUS PR – 18.02.2014, Autor: Patrick von Brunn
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!

Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset im Test
Creative SXFI THEATER Headset

Creative, langjähriger Hersteller von PC-Audio-Lösungen, hat mit SXFI eine Lösung für holografischen Klang im Angebot. Doch wie schlägt sich die Lösung in der Praxis? Wir haben uns das Headset von Creative im Test zur Brust genommen.