ARTIKEL/TESTS / MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC im Test
Lieferumfang
Die Verpackung der MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC samt der Grafikkarte selbst abgelichtet.

Die Verpackung der MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC samt der Grafikkarte selbst abgelichtet.

Bevor wir näher auf die technischen Daten der ab Werk übertakteten MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC eingehen, möchten wir kurz den dazugehörigen Lieferumfang erläutern. Zugunsten des Straßenpreises hat der Hersteller auf umfangreiches Zubehör (z.B. Adapter für Stromversorgung oder Displayanschlüsse) verzichtet und legt der Verpackung lediglich eine Software- und Treiber-CD sowie ein Quick Installation Guide und Informationen zur Produktregistrierung bei. Über das auf dem mitgelieferten Datenträger enthaltene MSI Afterburner Utility sind beispielsweise Overclocking, Einstellungen am Lüfterprofil und das Monitoring der Grafikkarte möglich. Mehr dazu auf der folgenden Seite des Artikels. Hier noch einmal der gesamte Lieferumfang der neuen GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC aus dem Hause MSI im Überblick:

  • MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC, 4 GB GDDR5
  • Software- und Treiber-CD (u.a. MSI Afterburner Utility)
  • Quick Installation Guide
  • Infos zur Produktregistrierung
Der Lieferumfang der MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC auf einen Blick.

Der Lieferumfang der MSI GeForce GTX 1050 Ti 4GT OC auf einen Blick.

Autor: Stefan Boller, Heinrich Rabe

 #AMD   #Apple   #ASUS   #Audio   #Display   #Gamer   #Gaming   #Grafikkarte   #Hardware   #Intel   #Lüfter   #Mac   #Notebook   #Prozessor   #Ryzen   #Smartphone   #Software   #Technologie   #USB 

Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
Aufpoliert: KFA2 GTX 1650 EX PLUS im Test
KFA2 GeForce GTX 1650 EX PLUS

KFA2 bietet mit der GeForce GTX 1650 EX PLUS eine aufpolierte GTX-1650-Grafikkarte mit Turing-GPU an. Der neue Sprössling darf sich über GDDR6 und geänderte Taktraten freuen. Mehr dazu in unserem ausführlichen Test.

ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti Review
ZOTAC GeForce GTX 1660 Ti

Nvidias GTX-16-Familie umfasst mittlerweile mehrere Grafikchips. Wir haben uns die GTX 1660 Ti von ZOTAC im Test genauer angesehen und mit den neuen SUPER-Modellen verglichen.

KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX im Test
KFA2 GeForce GTX 1660 SUPER EX

Die GeForce GTX 1660 SUPER EX von KFA2 bietet einfaches 1-Click-OC und basiert auf der Turing-Architektur. Wie sich der Sprössling im Praxistest schlagen kann, lesen Sie hier im Review.

KFA2 RTX 2080 Ti EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 2080 Ti EX (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 2080 Ti EX (1-Click OC)

Mit der GeForce RTX 2080 Ti EX bietet KFA2 einen Boliden mit 1-Click OC Features an. Wir haben uns den flotten 3D-Beschleuniger im Test zur Brust genommen und auf Herz und Nieren geprüft.