ARTIKEL/TESTS / Sonoma: Intels neue Centrino Plattform
Sonoma: Der Calexico 2 und ExpressCard

Intel bringt mit Sonoma nicht nur einen neuen Chipsatz mit schnelleren Prozessoren und zahlreichen Features auf den Markt, sondern hat auch im Bereich der Kommunikation ein paar neue Ideen in die Praxis umgesetzt. Mehr dazu in den folgenden Zeilen.

Überholtes WLAN: Calexico 2

Intel Calexico 2, das ist der Codename für das verbesserte WLAN-Modul der Centrino Mobiltechnologie. Die Unterschiede liegen dabei klar auf der Hand: Das Intel PRO/Wireless 2200BG Modul, welches bisher zum Einsatz kam, unterstützt Funknetzwerke nach 802.11b/g und das Intel PRO/Wireless 2915ABG Modul beherrscht 802.11a/b/g kann also auch noch neben b und g den a Standard bieten - ebenfalls 54 MBit/sec. Die Frequenzen liegen hier bei etwa 5 GHz, wobei man genauere Details zu den einzelnen WLAN-Standards und Topologien in einem unserer Artikel findet. Sicherheitsfeatures nach 802.11i Standard sind ebenfalls mit von der Partie. Auf der Softwareseite hat sich laut Entwickler Intel nichts geändert.

Der neue PC-Card Standard

Da PCI Express vor allem durch seine enorm, bidirektionale Bandbreite überzeugen kann, hat der neue Standard nun auch den Weg in die Welt der Notebooks gefunden. Genauer gesagt wird der aktuelle PC-Card Standard schon bald komplett durch ExpressCard ersetzt werden. Bis wann Notebooks überwiegend mit ExpressCard Slots ausgestattet und Zusatzmodule fast ausschließlich für den neuen Standard entwickelt werden, ist jedoch noch nicht bekannt. Dieser neue I/O-Standard wurde von führenden PCMCIA-Mitgliedern, wie zum Beispiel Dell, Hewlett Packard, IBM, Intel, Microsoft und Texas Instruments, in Zusammenarbeit mit PCI-SIG und USB-IF entwickelt und soll zahlreiche Vorteile mit sich bringen. So werden künftige ExpressCard Module nicht nur kleiner (etwa die Hälfte einer PC-Card) und leichter, sondern auch schneller und günstiger sein. Somit ist der Siegeszug von PCI Express auch im Bereich der Mobilität schon so gut wie geebnet.

Autor: Patrick von Brunn
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 Modell 2020 im Test
Razer Blade Stealth 13 2020

Mit der Blade Stealth 13 Familie bietet Razer schlanke Ultrabooks auf Basis von „Ice Lake“ an. Wir haben uns die aufpolierte Modellvariante 2020 mit Full-HD 120-Hz-Display und hochwertigen Komponenten im Test angesehen.

ASUS VivoBook S14 S433FA-EB016T im Test
ASUS VivoBook S14 S433FA-EB016T im Test
ASUS VivoBook S14 S433FA-EB016T

Mit dem VivoBook S14 (S433) will Hersteller ASUS mehr Abwechslung in den Alltag bringen. Die schlanken Notebooks basieren auf Intels Comet-Lake-Plattform und bieten beachtliche Rechenpower in einem kompakten Gehäuse.

Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL Convertible im Test
Lenovo Yoga C940-14IIL

Mit dem Yoga C940 bietet Lenovo ein Convertible basierend auf Intels 10. Core-Generation Ice-Lake an. Wir haben das flexible Leichtgewicht samt Touchscreen und Digitizer in der Praxis auf Herz und Nieren geprüft.

Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Gaming-Notebook im Test
Razer Blade 15 Base Model 2020

Razer statt das aufpolierte Blade 15 als Modellvariante 2020 mit neuen Intel Core-Prozessoren der 10. Generation aus. Ob das flinke Gamer-Notebook mit GeForce-RTX-Grafik im Test überzeugen kann, lesen Sie in unserem Review!