Mein neues System, passt da alles?

  • Hallo,


    Ich wollte mir einen neues Rechner zulegen und bin auf vollgende Zusammenstellung gekommen.


    Der Rechner soll Hauptsächlich zum Zocken ausgelegt sein, ebenso sollte er aber auch alle anderen Funktionen ausreichend belegen können. Im Falle wenn meine beiden online Rechner mal platt wären!




    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q6600, Kentsfield, 4x 2400 MHz, 8MB Cache, 1066MHz FSB, Quad Core, Box


    CPU-Kühler:
    Arctic Freezer 7 Pro


    Netzteil:
    550W Corsair CMPSU-550VXEU


    Gehäuse:
    Chieftec Dragon Big Tower (DA-01BD)


    Mainboard:
    Gigabyte X38-DQ6, Intel X38, PCIe 2.0, SATA2, GLAN, Raid, FW, FSB1600, Vollkupfer Heatpipe


    Speicher:
    4 x Dimm DDR2 1GB Pc- 800 Infineon / Qimonda


    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 500GB SATA II (HD501LJ)


    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N schwarz bulk GSA-H66NRBB


    VGA Karte:
    V PCIe NV GF8800GT 512MB XFX XT


    ODER


    Gainward Bliss 8800 GTS 512 MB PCIe


    Betriebssystem:
    MS Windows XP Prof





    Mfg
    Heidelberger

  • Also das Netzteil würd ich ändern, in dem 500 watt Bereich ist das Silverstone Strider St56F bzw das zeus St56zf sehr gut.
    Wenn du wert auf nen hervorragenden Cpu cooler legst würd ich dir den Xigmatek HDT-S1283 empfelen gibs schon ab 30 € und Preis-Leistungsmäßig super.

  • Die Zusammenstellung ist eigentlich okay.


    Beim Mobo kannst Du auch zur P35 Variante greifen.
    Der X38 hat eigentlich nur (geringe?) Vorteile bei einem Crossfire-Verbund.


    Und beim Speicher 2x2 GB nehmen, wegen OC und späterem Ausbau.


    Gruß
    Freddy

  • eieiei also ich fange oben an:


    q6600 eigentlich zum zocken recht ungeeignet. Vorallem mit so einem standard Kühler :) Wobei wir schon bei Punkt zwei wären. Kühler ist ok aber nicht viel besser als der boxed. Wenn du nicht übertakten willst ok!


    Netzteil ist mist aber genau so wie die von Nerd :) Hier kannst du dir mal die P7 Serie von Bequiet anschauen. Ansonsten ein neueres Enermax.


    Mainboard wie schon geschrieben P35-ds3 oder ds4. Je nach bedarf der komponenten.


    Speicher auch 2x2GB dieser hier ist momentan super:
    http://geizhals.at/deutschland/a287944.html


    oder der 1000er falls gewünscht:
    http://geizhals.at/deutschland/a295145.html


    bei der Graka ist es dir überlassen. Je nachdem welche Verfügbar ist und in dein Budget passt. Ach und das OS....sollte man nicht wenn man eh alles neu macht gleich Vista kaufen? ;)

  • Hallo


    Ich DANKE DIR für deine Meinung zu meinen ausgesuchten Hardware teilen. Weist du vielleicht wäre es aber besser, auch für andere User aber speziell für mich mal eine Erklärung abzugeben WARUM die verschiedenen Teile „mist“ oder „ungeeignet“ sind ?


    Und zum OS kann ich nur sagen, ich habe geschrieben das ich den Rechner Hauptsächlich zum zocken benutze, und wer mir weismachen will das Vista dafür am besten geeignet ist der sollte es lieber lassen. Win XP ist dafür noch am besten geeignet, vor allem bis Vista seine Kinder Krankheiten geheilt bekommt.


    Was den Speicher betrifft, von denen habe ich noch nie was gehört, sehen aber interessant aus, dazu muss ich mich aber näher mit den Tests auseinander setzen. Wenn sie geeignet sind dann werde ich sie nehmen.


    Mit freundlichen Grüßen
    oliver

  • dann will ich auch mal meine Meinung hier los lassen ^^


    ich kann eigentlich in allem BigWhoop nur recht geben, Quad lohnt sich nicht, da es eigentlich kein Spiel(auser Crysis minimal) gibt dass von einem Quadcore profitiert :)


    CPU Kühler würde ich zu einem Thermalright 120 Ultra Extreme raten, der kühlt die CPU und du kannst einen x-beliebigen(leisen) 12x12 Lüfter drauf machen


    würde auch lieber zu einem BeQuiet Netzteil raten, da Corsair hier sich noch nicht soo einen großen Name gemacht hat(nich so wie bei den Speichern :))


    Mainboard könnte man so lassen würde sicher aber eher nicht lohnen da du die ganzen Funktionen die es bietet wahrscheinlich nicht nutzen wirst, oder?
    hier wären Alternativen, wie schon genannt, GB DS4 oder P5K Deluxe


    Ram find ich jetzt auch nicht sooo toll, gibt es bessere ;) ich denke dir wird PC2-6400 Ram(800Mhz) reichen, hier mal eine Auswahl an 4GB(64bit OS vorrausgesetzt!!!!) Ram
    http://geizhals.at/deutschland…=4096&pixonoff=off&sort=p
    kannst dir ja ein von einem namhaften Hersteller raussuchen, kann man dann eigentlich nicht viel falsch machen :)


    Grafikkarte würd ich die 88GTS 512MB nehmen, ist ja jetzt auch nicht die Welt teuerer als die GT und wird auch wieder nen Weilchen halten :)


    MfG

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Hallo


    Das habe ich nun umgeändert :




    CPU:
    Intel ® Core 2 Duo E6850 DualCore
    Sockel 775, 2x 3,00 GHz, 4MB Cache, 1333MHz FSB


    Netzteil:
    ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 550Watt


    Gehäuse:
    Chieftec Dragon Big Tower (DA-01BD)


    Mainboard:
    Gigabyte X38-DQ6, Intel X38, PCIe 2.0, SATA2, GLAN, Raid, FW, FSB1600, Vollkupfer Heatpipe


    Speicher:
    OCZ 4096MB KIT PC2-6400U ReaperX HPC Enh. Band.CL4
    ODER
    4096MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Reaper, CL4


    Festplatte:
    HDD Sata2 500GB/72 Samsung HD501LJ 16M


    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N schwarz bulk GSA-H66NRBB


    VGA Karte:
    Gainward Bliss 8800 GTS 512 MB PCIe
    ODER
    V PCIe NV GF8800GT 512MB XFX XT


    Betriebssystem:
    Sw MS Windows XP Pro


    Tastatur und Maus:
    Logitech Cordl.Desktop MX 5000 Laser, Tastatur & Maus





    Ist es besser ?


    Mfg
    oliver

  • eigentlich würd ich auch eher zum P35 raten, aber das x38 ist eigentlich auch voll in Ordnung, hat mein Cousin auch und ist voll damit zufrieden :)


    OT: kann man eigentlich beim P35 DQ6 auch die Voltzahlen(zB beim Ram) auf 0,05genau einstellen? Weil war voll erstaunt als ich das bei dem x38 bei meim Cousin gesehn hab, kannte bis dahin nur mein DS2R und des kann des net

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

  • Der X38 verbraucht zu viel und wird auch noch wärmer als der P35. HAt aber nur Zusatzoptionen die keiner braucht.


    @Zusammenstellung:


    als CPU aber nen e6750 da der e6850 schon wieder so teuer wie nen quad ist. Ausserdem ist ein DQ6 auch etwas übertrieben :)


    Dann noch nen Vista rein und alles wird gut.

  • Zitat

    Original von $UNNY
    OT: kann man eigentlich beim P35 DQ6 auch die Voltzahlen(zB beim Ram) auf 0,05genau einstellen?


    die teilungen sind unterschiedlich bei den verschiedenen spannungseinstellungen, also von ram/cpu etc, da haste dann auch oft andere schrittgrößen. im großen und ganzen hat man aber die gleichen einstellungsmöglichkeiten und auch in den gleichen schritten, abgesehn von sachen die kaum jemand braucht die beim x38 eben zusätzlich sind.


    das das teil iO ist bestreitet keiner, es ist nur ziemlich nutzlos durch den höheren verbrauch bei gleicher leistung. ohne crossfire isses eh völlige verschwendung und das ist der springende punkt



  • Ähm...... Was für ein unterschied ist zu dem E6850?


    Mfg
    oliver

  • Der E6750 ist niedriger getaktet und günstiger. Der E6850 hat zu wenig Mehrleistung bei einem Aufpreis von ca. 70€.

    Core 2 Duo E6750 | Asus P5N- E SLI | Team Elite 2x 2048MB DDR2 Ram PC800 | XFX GeForce 8800GTS 320MB | X-Fi Xtreme Gamer Fatal1ty @ Teufel Concept E Magnum | Lian Li PC70 | Samsung SyncMaster 215TW | Windows Vista 64bit


    MacBook Pro | Core 2 Duo 2.4 Ghz | 2048MB DDR2 Ram | 200 GB HDD | Mighty Mouse | Mac OS X Leopard

  • der unterschied zwischen e6850 und e6750 ist einfach der höher Multiplikator beim e6850, was einem mehr Möglichkeiten beim OC bietet(aber auch eher im highend bereich und net für Otto-normalo wichtig ;))


    ganz einfach(ist wirklcih einfach;)) den FSB hochtakten, dies kann man entweder im Bios machen, oder auch mit OC Programmen im Windows

    My Sig is back from the holidays ;D


    Intel e8200@3,6Ghz
    ASUS P5Q-E
    <mushkin 4GB XP2-6400 White HS
    HD3870

    Einmal editiert, zuletzt von $UNNY ()

  • Hallo


    So nun hier die letzte Aktualisierung meines neuen Systems, schaut noch mal drauf und wenn ihr mir dann das Go gebt bestelle ich alles. Damit die wochenlange planung entlich mal ein ende hatt



    Und vielleicht schaut ihr Euch noch mal die Grakas an, 3 verschiedene habe ich ausgesucht noch mal, nur weis ich immer noch nicht welche am besten für mein System ist! Vielleicht könnt ihr mir dabei noch Helfen Bitte!


    CPU:
    Intel ® Core 2 Duo E6850 DualCore
    Sockel 775, 2x 3,00 GHz, 4MB Cache, 1333MHz FSB


    CPU Lüfter:
    Papst 4412F/2GLL (3-Pin Anschluss)
    +
    Thermalright Ultra-120 eXtreme Heatsink, AM2,775


    Netzteil:
    ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 550Watt


    Gehäuse:
    Chieftec Dragon Big Tower (DA-01BD)


    Mainboard:
    Gigabyte X38-DQ6, Intel X38, PCIe 2.0, SATA2, GLAN, Raid, FW, FSB1600, Vollkupfer Heatpipe


    Speicher:
    2 x Crucial DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (Ballistix, BL2K12864AA804)

    Festplatte:

    2 x Samsung SpinPoint S250 250GB SATA II (HD250HJ)


    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N bulk GSA-H66NRBB


    VGA Karte:
    Gainward Bliss 8800 GTS 512 MB PCIe


    Oder
    Sparkle Geforce 8800GTS PCIe Retail 640MB


    Oder
    Sparkle GF8800GTS (Retail, TV-Out, 2x DVI)
    512 MByte GDDR3



    Betriebssystem:
    MS Windows XP Home 32 Bit
    MS Vista Home 64 Bit




    Vielen Dank
    heidelberger

  • warum nun immer noch das x38 dq6 und nicht das günstigere p35 dq6??


    von den crucial ballistix würd ich aber die finger lassen aufgrund sehr hoher rma-raten!!


    ebenso würd ich 501lj verbaun und nicht zwei kleine 250er und die dann vielleicht auch noch im raid...brrrr


    bei der graka, definitiv eine der 512mb-varianten, da die meist wesentlich schneller sind als die 640er! marke ist da recht egal, solangs keine palit ist, denn der rest ist alles referenzdesign und man kann und sollte eher nach dem preis entscheiden!


    rest ist ok so

  • Hallo


    Ich habe das jetzt abgeändert:


    Seagate Barracuda 7200.11 500GB SATAII ST3500320AS
    http://www.hoh.de 96, 85 Euro
    Grafikkarte 8800GTS (G92) 512mb


    Aber was für Ram Regel sollte ich nun nehmen, jeder sagt was anderes welche besser sind. ??


    das MBoard, ich nehme das weil ich später keine lust habe mir wieder ein anderes zu besorgen, wenn ich mal ein besseres brauche, es geht dabei nicht ums Geld, doch brauche ich was gutes in meinem neuen System auf das ich mich verlassen kann! Mehr sorgen macht mir das thema Ram!


    oliver