NEWS / Vista only: DirectX 10 nicht unter Windows XP
16.06.2006 14:00 Uhr    0 Kommentare

Wie die Kollegen von The Inquirer erfahren konnten, wird Microsofts kommende zehnte Generation der DirectX-API nicht für Windows XP tauglich sein. Um die Features von DirectX 10 und entsprechender DX10-fähiger Hardware nutzen zu können, ist ein Umstieg auf das kommende Microsoft-Betriebssystem Windows Vista unumgänglich. Unter Windows XP kann DX10-Hardware also nur mit DX9 betrieben werden und nicht seinen vollen Funktionsumfang entfalten.

Erste DirectX 10 Games sollen bereits im ersten Quartal des nächsten Jahres und damit deutlich früher als ursprünglich angenommen, auf den Markt kommen. Passende Hardware wird beispielsweise ATi durch die GPUs R600, RV630 und RV610 liefern.

Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.