NEWS / Asus Eee Slate EP121 mit externer Bluetooth Tastatur
07.03.2011 07:00 Uhr    0 Kommentare

Der Intel Core i5 Dual Core Prozessor sowie ein 4 GB großer DDR3 Arbeitsspeicher und 64 GB Speicherkapazität, die durch eine SDXC-Karte erweiterbar ist, bilden das Herzstück des Eee Slate EP121. Zudem sorgt der Intel HM55 Chipsatz mit integrierter HD Grafik auf dem 12 Zoll LED Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten und 178 Grad Blickwinkel für eine flüssige Wiedergabe von Multimediainhalten.

Stereolautsprecher komplettieren die Multimediaausstattung des Eee Slate EP121. Der integrierte eBook Reader ermöglicht den schnellen Zugriff auf Lieblingsmagazine mit dem Tablet PC, während neueste Filmtrailer über die Asus Cinema Videothek betrachtet werden können. Alle Medien werden über die Asus Media Sharing Funktion verwaltet und mit Freunden geteilt. Zudem unterstützt der PC Software wie Office, die Finanzsoftware Intuit Quicken oder das Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop Elements.

Asus Eee Slate EP121

Asus Eee Slate EP121

Zusätzlich zu einer auf dem berührungsempfindlichen Touch-Bildschirm einblendbaren Tastatur kann via Bluetooth eine externe, physische Tastatur für den stationären Einsatz an das Eee Slate EP121 angeschlossen werden. Die Tastatur ist im Lieferumfang enthalten. Somit richtet sich Asus mit dem Tablet PC an Nutzer, die einen mobilen und dennoch gut zu bedienenden Rechner für suchen. Unterwegs reagiert der Touchscreen auf einen Fingerzeig, während der im Lieferumfang inbegriffene Digitizer-Stift Präzision bietet. Handgeschriebene Notizen können entweder gespeichert oder in editierbaren digitalen Text umgewandelt werden. Der auf Microsoft Windows 7 basierende Tablet PC verfügt dank des integrierten Windows Touch Pack über vorinstallierte, touch-freundliche Apps wie Spiele und Programme, mit denen Befehle präzise ankommen und umgesetzt werden.

Für das zukunftsweisende Design und wurde das Eee Slate EP121 auf der diesjährigen CES bereits mit dem Innovations Design & Engineering Award in der Produktkategorie Personal Electronics ausgezeichnet.

Spezifikationen Asus Eee Slate EP121:

  • Display: 30,7 cm / 12,1 Zoll (WXGA, Auflösung: 1.280 x 800), LED Glare Type Display
  • CPU: Intel Core i5-470UM
  • Chipsatz: Intel HM55
  • Grafik: in den Chipsatz integriert
  • Betriebssystem: Microsoft Windows 7 Home Premium
  • Bluetooth 3.0 + HS und WLAN b/g/n integriert
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 RAM
  • Festplatte: 64 GB SSD
  • High-Definition Audio Codec, integrierte Stereolau
  • Schnittstellen: 2x USB 2.0, Mini-HDMI
  • Card Reader: MMC, SD (SDHC, SDXC)
  • Akku: Polymer-Batterie
  • Gewicht: 1.160 Gramm
  • Abmessungen: 312 x 207 x 17 mm
  • Farbe: weiß

Das Eee Slate EP121 ist ab März für 999 Euro im Handel in Deutschland und Österreich verfügbar. Die Modelle werden standardmäßig mit Bluetooth-Tastatur, Wacom- und Digitizer-Stift ausgeliefert. Die Garantie für Deutschland und Österreich beträgt für alle Eee Slate EP121 Modelle zwei Jahre inklusive Pick-Up & Return Service.

Quelle: Asus PR - 01.03.2011, Autor: Alexander Knogl
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS Systems HDD 16 TB Test
Toshiba N300 NAS HDD 16 TB

Mit der N300 bietet Toshiba eine Festplatten-Familie speziell für den Einsatz in NAS-Systemen an. Wir haben uns das 16-TB-Modell im Test genau angesehen und unter anderem mit der 14-TB-Version der N300 verglichen.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB mit USB-C
Seagate One Touch SSD 1 TB

Hersteller Seagate hat seine One Touch SSD-Familie aufpoliert und mit einem USB-C-Interface versehen. Außerdem bieten die Drives ein neues Äußeres und höhere Übertragungsraten von mehr als 1 GB/s. Mehr dazu in unserem Test.