NEWS / Samsung EVO Plus microSDXC 256 GB
05.07.2016 21:00 Uhr    0 Kommentare

Erst vor wenigen Wochen erweiterte Samsung mit einem 256-GB-Modell der microSD-Serie EVO Plus sein Portfolio im Bereich microSD-Karten. Dank V-NAND-Technologie erweitert Samsung mit dem neuen Modell die Bandbreite in Sachen Speicherplatz und Performance. Das neue Modell ist mit der UHS-I Speed Class 3 (U3) und 10 kompatibel. Die Speicherkarte erreicht eine maximale Übertragungsrate von bis zu 95 MB/s beim Lesen und 90 MB/s beim Schreiben. Damit bietet die microSD EVO Plus Anwendern einen hohen Nutzerkomfort, besonders in den Bereichen anspruchsvoller Fotografie, 4K-Videoaufnahmen sowie grafikintensiven Multimedia-Anwendungen wie Gaming und Virtual Reality. Alle microSD-Karten der EVO-Plus-Familie sind wasserdicht (IEC 60529, IPX7), in weiten Bereichen temperaturbeständig, sowie sicher vor Röntgenstrahlen und starken Magnetfeldern. Wie sich die neue microSD EVO Plus mit 256 GB in der Praxis behaupten kann, klären wir in unserem gewohnt ausführlichen Praxistest. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Samsung EVO Plus microSDXC 256 GB

Samsung EVO Plus microSDXC 256 GB

Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.

Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13 mit Intel Evo im Test
Razer Book 13

Das Razer Book 13 basiert auf Intels Evo-Plattform und kommt mit Full-HD-Touchscreen, 11. Gen Core-CPU, Iris Xe Graphics, Thunderbolt 4 und üppiger Ausstattung zum Käufer. Mehr zum schlanken Ultrabook in unserem Test.

ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZOTAC ZBOX Magnus One ECM73070C Test
ZBOX Magnus One ECM73070C

ZOTAC bietet mit der neuen ZBOX Magnus One ECM73070C einen kompakten Gamer-Barebone-PC mit GeForce RTX 3070 Grafik und Intel Comet Lake-S CPU an. Wir haben uns den Powerzwerg im Praxistest zur Brust genommen.

INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red im Test
INNO3D RTX 3060 iCHILL X3 Red

Mit der iCHILL X3 Red bietet INNO3D eine GeForce RTX 3060 im extravaganten Design an. Die Karte kommt mit einer starken Triple-Fan-Kühlung, Heatpipe-Technologie und LED-Beleuchtung. Mehr dazu in unserem Praxistest.