iStorage datAshur Pro 32 GB im Praxistest


Erschienen: 17.12.2018, Autor: Stefan Boller, Yasin Lenzen
Gewicht

Zwar sind USB-Sticks generell sehr leicht und handlich, doch gibt es auch teilweise große Unterschiede was die Masse der Drives betrifft. Aus diesem Grund bieten wir zusätzlich zu den eigentlichen Benchmarks und Leistungswerten, auch eine Übersicht mit dem Gewicht der einzelnen Testkandidaten. Folgend ein Überblick:

Masse in g
Kingston DataTraveler SE9 16 GB, USB 2.0
6,0
Hama Citos 32 GB, USB 3.1 Gen1
7,0
Kingston DataTraveler 111 16 GB, USB 3.1 Gen1
8,0
SanDisk Cruzer Glide 3.0 64 GB, USB 3.1 Gen1
8,0
Sharkoon Flexi-Drive Sprint Plus 32 GB, USB 3.1 Gen1
8,0
Toshiba TransMemory Black 64 GB, USB 3.1 Gen1
8,0
Emtec METAL3.0 64 GB, USB 3.1 Gen1
9,0
Verbatim Store `n` Go V3 16 GB, USB 3.1 Gen1
9,0
Hama FlashPen Vilitas 16 GB, USB 3.1 Gen1
10,0
Toshiba TransMemory Clickable 32 GB, USB 2.0
10,0
Dane-Elec Pro 32 GB, USB 3.1 Gen1
11,0
SanDisk Extreme Go 64 GB, USB 3.1 Gen1
11,0
SanDisk Cruzer Extreme 64 GB, USB 3.1 Gen1
12,0
Corsair Flash Voyager Slider 64 GB, USB 3.1 Gen1
14,0
Verbatim Store `n` Go Classic 64 GB, USB 3.1 Gen1
14,0
Sharkoon Flexi-Drive Acc. Duo 64 GB, USB 3.1 Gen1
15,0
iStorage datAshur Pro 32 GB, USB 3.1 Gen1
16,0
SanDisk Extreme PRO 128 GB, USB 3.1 Gen1
17,0
Corsair Flash Voyager GT 64 GB, USB 3.1 Gen1
23,0
Sharkoon Flexi-Drive Ultimate 64 GB, USB 3.1 Gen1
24,0
Kingston HyperX Savage 64 GB, USB 3.1 Gen1
26,0
Kingston DT HyperX Predator 1 TB, USB 3.1 Gen1
63,0
Angaben in Gramm (weniger ist besser)

Vor scrollen Weitere Artikel aus der Kategorie „Multimedia“ Zurück scrollen