ARTIKEL/TESTS / ASUS und Intel: 10 GBit/s Netzwerkkarten
Fazit

Nachdem wir die vorliegenden Testprobanden von ASUS und Intel auf den zurückliegenden Seiten ausführlich durchleuchtet haben, kommen wir nun zum abschließenden Fazit.

Mit der ASUS XG-C100C und der Intel X540-T2 haben wir zwei Probanden für den Aufbau eines 10-GBit/s-Netzwerkes im Test gehabt. Die ASUS XG-C100C ermöglicht mit einem derzeitigen Straßenpreis von 100 Euro (Quelle: Geizhals.de, Stand: 06/2018) den deutlich günstigeren Einstieg. Dank RJ45-Schnittstelle können bereits verlegte Kabel weiterverwendet werden, sofern diese mindestens Cat 5e entsprechen. Laut Standard ist allerdings Cat 6 vorgesehen. Der Konkurrent in Form der Intel X540-T2 kostet derzeit mit etwa 200 Euro etwa das Doppelte, bietet allerdings auch doppelt so viele Schnittstellen. Für einen Heimanwender ist in den meisten Fällen aber wahrscheinlich schon eine davon ausreichend. Vom Lieferumfang unterscheiden sich die beiden Karten nicht.

Sieht man sich das Performance-Ranking über alle verwendeten Benchmarks hinweg an, überrascht die günstigere Karte mit ein paar Prozent höheren Übertragungsraten – in der Praxis ist dies wahrscheinlich vernachlässigbar.

Performance-Ranking
ASUS XG-C100C, 1x 10GBase-T (PCIe 2.0 x4)
100,0
Intel X540-T2, 2x 10GBase-T (PCIe 2.1 x8)
96,5
Angaben in Prozent (mehr ist besser)

Je nach Testsystem unterscheiden sich die ergebenen Messwerte allerdings deutlich. Die ASUS-Karte scheint auf dem AMD-Testsystem mit AM4-Prozessor fast 20 Prozent schneller zu laufen als auf dem Intel-Testsystem mit Coffee Lake-S. Diese Werte waren über mehrere Versuche hinweg reproduzierbar. Intels Netzwerkkarten scheinen von diesen plattformabhängigen Schwankungen nicht betroffen zu sein.

Testsystem-Ranking
ASUS XG-C100C (PCIe 2.0 x4) AMD-Testsystem
100,0
Intel X540-T2 (PCIe 2.1 x8) Intel-Testsystem
89,2
Intel X540-T2 (PCIe 2.1 x8) AMD-Testsystem
88,1
ASUS XG-C100C (PCIe 2.0 x4) Intel-Testsystem
83,8
Angaben in Prozent (mehr ist besser)

Während das Performance-Rating Aufschluss über die prozentualen Leistungsunterschiede der einzelnen Testprobanden gibt, wird mit dem Preis/Leistungs-Rating auch der aktuelle Straßenpreis (Quelle: Geizhals.de, Stand: 06/2018) mit in die Rechnung einbezogen und gewichtet. Die Bewertung der Preis/Leistung geschieht dabei anhand eines berechneten Faktors, dessen Optimum bei 1,0 liegt und entsprechend das Produkt mit der besten Preis/Leistung kennzeichnet. Je größer der Preis/Leistungs-Faktor ist, desto schlechter ist das Verhältnis aus Preis und Leistung. Dank etwa gleicher Leistung aber einem doppelt so hohen Preis erreicht die Intel X540-T2 hinter der ASUS XG-C100C nur einen abgeschlagenen zweiten Platz.

aktueller Straßenpreis laut Geizhals.de
ASUS XG-C100C, 1x 10GBase-T (PCIe 2.0 x4)
100,00
Intel X540-T2, 2x 10GBase-T (PCIe 2.1 x8)
200,00
Angaben in Euro (weniger ist besser)
Preis/Leistungs-Ranking
ASUS XG-C100C, 1x 10GBase-T (PCIe 2.0 x4)
1,00
Intel X540-T2, 2x 10GBase-T (PCIe 2.1 x8)
2,07
Angaben in Skalar (mehr ist besser)

Sowohl mit der ASUS XG-C100C als auch der Intel X540-T2 ist der Aufbau eines 10-GBit/s-Netzwerkes möglich. Die durchschnittlichen Übertragungsraten unterscheiden sich kaum, auch wenn es bei der ASUS-Karte stärkere Abhängigkeiten von der Plattform gibt. Beide erreichen etwa das Maximum, das der Standard hergibt. Unserer Meinung nach sind allerdings beide Karten empfehlenswert – sofern Mainboard und CPU mitspielen.

ASUS XG-C100C, 1x 10GBase-T (PCIe 2.0 x4)
  • Geschwindigkeit
  • Preis
  • Systemabhängige Geschwindigkeit

Intel X540-T2, 2x 10GBase-T (PCIe 2.1 x8)
  • Systemunabhängige Geschwindigkeit
  • Zwei Ports
  • Preis

Autor: Stefan Boller, Rafael Schmid
LAN-Alternative devolo Magic 2 LAN im Test
LAN-Alternative devolo Magic 2 LAN im Test
devolo Magic 2 LAN Starter Kit

WLAN und normales LAN sind keine Option? Vielleicht ist das devolo Magic 2 LAN Starter Kit eine Alternative, um ein Netzwerk aufzubauen. Unser Test verrät mehr zur Praxistauglichkeit.

Futuremark PCMark 10 im Praxistest
Futuremark PCMark 10 im Praxistest
Futuremark PCMark 10

Mit PCMark 10 stellt Futuremark die neuste Version seiner bekannten Benchmark-Serie vor. Wir haben bereits vorab einen Blick auf die Pro Edition geworfen und Ergebnisse gesammelt.

Nikolaus-Gewinnspiel: KFA2 GTX 950 OC LP
Nikolaus-Gewinnspiel: KFA2 GTX 950 OC LP
KFA2 GeForce GTX 950 OC LP

Weihnachten steht bereits vor der Tür und auch bei Hardware-Mag gibt es wieder etwas zu gewinnen! Im Nikolaus-Gewinnspiel verlosen wir dieses Jahr eine KFA2 GeForce GTX 950 OC LP!

Gewinnspiel: 14 Jahre Hardware-Mag
Gewinnspiel: 14 Jahre Hardware-Mag
14 Jahre Hardware-Mag

Ganze 14 Jahre ist es nun bereits her, seit unser Hardware-Mag zum ersten Mal im Netz erreichbar war. Wir feiern dieses Jubiläum mit einem Gewinnspiel und wünschen viel Erfolg!