Thermaltake Armor A30 mit Sichtfenster im Test


Erschienen: 04.10.2012, Autor: Stefan Boller
Lieferumfang

Das Thermaltake Armor A30 Cube-Gehäuse.

Neben dem Gehäuse selbst, hat Hersteller Thermaltake auch diverses Zubehör und Befestigungsmaterial mit in den Lieferumgang des schlanken Armor A30 gepackt. Mit dabei sind auch insgesamt vier Gehäuselüfter in unterschiedlichen Größen, die für eine gute Frischluftzufuhr und Kühlung im Gehäuse-Inneren sorgen sollen. Folgende Komponenten sind in der Verpackung des Cube-Gehäuses enthalten:

  • Thermaltake Armor A30
  • Aufbauanleitung (mehrsprachig)
  • Garantieschein
  • 4 Kabelbinder (2 große und 4 kleine)
  • 2 Klipps (zur Befestigung der SSDs)
  • Diverse (Ersatz-)Schrauben
  • PC-Beeper
  • 1x 90 mm blue LED-Lüfter (1200 UPM, 16 dB) an der Front
  • 2x 60 mm Lüfter (1500 UPM, 18 dB) an der Rückseite
  • 1x 230 mm blue LED-Lüfter (800 UPM, 15 dB) auf der Oberseite

Der Lieferumfang des Thermaltake Armor A30 im Überblick.


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GehäuseZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 0