ARTIKEL/TESTS / ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Extreme Edition
Lieferumfang
Abgelichtet: Die ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme Edition inklusive Verpackung.

Abgelichtet: Die ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme Edition inklusive Verpackung.

Bevor wir näher auf die technischen Daten der GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme Edition aus dem Hause ZOTAC eingehen, möchten wir kurz den dazugehörigen Lieferumfang erläutern. Zum Inhalt der Verpackung gehören die obligatorische Software- und Treiber-CD sowie ein Quick Installation Guide. Außerdem legt man zwei komplett schwarze PCIe-Molex-Adapter bei, um jeweils mit zwei 6-Pin-PCIe Anschlüssen auf einen 8-Pin-Anschluss zu adaptieren. Damit kann die Karte auch an älteren Netzteilen betrieben werden, die nicht entsprechende Anschlüsse zur Verfügung stellen. Zusätzlich ist noch ein DVI-VGA-Adapter enthalten, um analoge Monitore betreiben zu können.

Mit auf dem Datenträger befindet sich auch Boost Premium, die FireStorm Software und vieles mehr. Bei Boost handelt es sich um eine Sammlung verschiedener PC-Applikationen, die dem Anwender diverse Hilfsprogramme zur Verfügung stellen. FireStrom beinhaltet ein einfach zu bedienendes Interface, um schnell auf Voreinstellungen zur Übertaktung zuzugreifen bzw. selbst präzise Einstellungen vorzunehmen. Dieses Feature durften wir auch schon auf der AMP! Omega Edition oder der AMP! Extreme Edition der GeForce GTX 980 von ZOTAC bewundern. Folgend der gesamte Lieferumfang der Karte im Überblick:

  • ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme, 6 GB GDDR5
  • Software- und Treiber-CD (inkl. Boost und FireStorm)
  • 2 x 6-Pin-auf-8-Pin-PCIe-Adapter
  • DVI-VGA-Adapter
  • Quick Installation Guide
Der Lieferumfang der ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme auf einen Blick.

Der Lieferumfang der ZOTAC GeForce GTX 980 Ti AMP! Extreme auf einen Blick.

Autor: Stefan Boller, Rafael Schmid
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test
ZOTAC RTX 3080 AMP Holo

Mit der AMP Holo Variante bietet Hersteller ZOTAC eine ab Werk übertaktete und mit extravaganter Kühlung ausgestattete GeForce RTX 3080 an. Wir haben den Boliden im Test ausführlich beleuchtet.

INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D GeForce RTX 3080 Ti X3 OC im Test
INNO3D RTX 3080 Ti X3 OC

Nvidia bezeichnet die GeForce RTX 3800 Ti als seine neue Flaggschiff-Gaming-GPU, die erst kürzlich auf der Computex vorgestellt wurde. Wir haben die GeForce RTX 3080 Ti X3 OC von INNO3D ausführlich auf Herz und Nieren geprüft.

KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 RTX 3070 Ti SG (1-Click OC) im Test
KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG

Auf der diesjährigen Computex präsentierte Nvidia zwei neue Ti-Versionen im GeForce-RTX-3000-Lineup. Dazu gehört auch die neue GeForce RTX 3070 Ti, die wir heute in Form der KFA2 Serious Gaming (1-Click OC) Karte im Test haben.

INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D GeForce RTX 3070 iCHILL X3 im Test
INNO3D RTX 3070 iCHILL X3

Mit der GeForce RTX 3070 iCHILL X3 bietet Hersteller INNO3D eine RTX 3070 mit Triple-Fan-Kühlung, Overclocking ab Werk und programmierbarer RGB-LED-Beleuchtung an. Wir haben uns die Karte im Test näher angesehen.