ARTIKEL/TESTS / Intel Core i7-2700K mit 3,5 GHz im Test
Crysis Warhead

Die derzeitige Grafik-Referenz bei Spielen bildet Crysis Warhead. Beim Crysis Warhead Benchmark Tool wurde der Gamer-Mode ausgewählt, DirectX10 sowie eine Auflösung von 1280 x 1024 bei 0xAA gewählt. Als Karte wurde Ambush gewählt, das Ergebnis ist ein Mittelwert aus drei Durchgängen.

1280 x 1024 - Gamermode in DX10
Intel Core i7-2600K
75,2
Intel Core i7-2700K
74,9
Intel Core i5-2400
74,4
Intel Core i5-2310
73,6
Intel Core i5-2300
73,0
Intel Core i7-990X XE
72,6
Intel Core i7-970
71,2
Intel Core i7-920
71,2
Intel Core i7-870
69,1
AMD Phenom II X4 955
59,5
AMD Phenom II X6 1090T BE
54,9
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Cryostasis TechDemo

Die Cryostasis TechDemo zum gleichnamigen Ego-Shooter wurde auf 800 x 600 mit hoher Qualität gestartet, DirectX10 war aktiviert. Außerdem wurde die Einstellung Physics auf Software gestellt.

800 x 600 - Hohe Einstellungen in DX10
Intel Core i7-2700K
16,8
Intel Core i7-2600K
16,0
Intel Core i5-2400
15,2
Intel Core i5-2310
14,0
Intel Core i7-990X XE
13,9
Intel Core i5-2300
13,8
Intel Core i7-970
12,5
AMD Phenom II X4 955
11,3
AMD Phenom II X6 1090T BE
11,2
Intel Core i7-870
11,0
Intel Core i7-920
10,3
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Far Cry 2

Beim Ego-Shooter Far Cry 2 wurde wieder eine Auflösung von 1280 x 1024 mit 0xAA gewählt. DirectX10 war aktiviert, die Overall Quality wurde auf sehr hoch gestellt. Als Karte wurde Ranch Medium gewählt.

1280 x 1024 - VeryHigh in DX10
Intel Core i7-2600K
109,9
Intel Core i7-2700K
107,1
Intel Core i5-2400
106,4
Intel Core i5-2310
106,1
AMD Phenom II X6 1090T BE
87,4
AMD Phenom II X4 955
87,0
Intel Core i7-990X XE
83,7
Intel Core i7-920
81,5
Intel Core i7-870
79,3
Intel Core i7-970
79,1
Intel Core i5-2300
73,2
Angaben in FPS (mehr ist besser)
S.T.A.L.K.E.R. Clear Sky

Das S.T.A.L.K.E.R. Clear Sky Benchmark Tool, welches einen Benchmark für den gleichnamigen Ego-Shooter darstellt, wurde bei default-Werten gestartet. Die Auflösung betrug 1280 x 1024 Pixel, DirectX10 wurde ausgewählt. Das Ergebnis des Tests ist ein gemittelter Wert der vier vordefinierten Benchmarkdurchgänge.

1280 x 1024 - Standardeinstellungen in DX10
Intel Core i7-2600K
92,0
Intel Core i7-2700K
91,8
Intel Core i7-990X XE
90,8
Intel Core i7-970
89,3
Intel Core i5-2400
89,0
Intel Core i5-2300
86,8
Intel Core i5-2310
86,0
Intel Core i7-870
85,5
Intel Core i7-920
85,0
AMD Phenom II X4 955
81,0
AMD Phenom II X6 1090T BE
80,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Autor: Stefan Boller, Patrick von Brunn
AMD Ryzen 7 5800X Prozessor im Test
AMD Ryzen 7 5800X Prozessor im Test
AMD Ryzen 7 5800X

AMD kündigte auf der diesjährigen CES bereits Zen 4 und die AM5-Plattform an. Bevor die nächste CPU-Generation ins Haus steht, testen wir mit dem Ryzen 7 5800X einen Zen 3 basierten Prozessor von AMD.

Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Intel Core i9-11900K und i5-11600K im Test
Core i9-11900K und i5-11600K

Mit Rocket Lake-S schickt Intel seine 11. Core-Generation ins Rennen und stattet die Serien i5, i7 und i9 mit neuen Modellen aus. Wir haben uns den Intel Core i9-11900K und den kleineren i5-11600K im Praxistest genau angesehen.

Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Cascade Lake-X: Intel Core i9-10980XE im Test
Intel Core i9-10980XE

Mit Cascade Lake-X schickt Intel unter anderem den Core i9-10980XE mit 18 Kernen in den Kampf gegen AMDs Threadripper und die Zen-2-Architektur. Mehr zu Intels HEDT-Flaggschiff lesen Sie in unserem Praxistest.

24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
24 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3960X
AMD Ryzen Threadripper 3960X

AMDs Ryzen Threadripper 3960X gehört zur dritten Generation der High-End Ryzen-Prozessoren mit Zen-2-Architektur. Wir haben uns den Boliden mit 24 Kernen auf einer TRX40-Plattform im Test genau zur Brust genommen!